Seminare

„Phantasie ist wichtiger als Wissen,
denn Wissen ist
begrenzt.

– Albert Einstein

Wir bieten neben unserem klassischen Kursprogramm immer wieder Reisen und Seminare an.

Rückzug mit Yoga im Kloster

Termine Rückzug im Kloster

An diesem Wochenende werden wir in der ruhigen, erholsamen Atmosphäre des Klosters mit Yoga, Entspannung und Meditation eine ganz besondere Zeit mit uns selbst erleben, tief Luft holen und loslassen vom Alltag. Mit den Übungen aus dem Hatha Yoga, bewussten Atmen und Meditation gewinnen wir Freude an der körperlichen und geistigen Bewegung sowie die eigene innere Stille und Kraft.

Die Yoga- und Meditationsstunden im Walderlebniszentrum entfallen leider bis Ende des Jahres.

Yoga-Nachmittage in Regensburg

Yoga und Entspannung im Walderlebniszentrum

Riegling/Sinzing bei Regensburg

Entspannte Yogasequenzen, Atemkonzentration, Gehmeditation… Sonntags-Wald-Yoga entweder gleich im Anschluss an die Morgen-Meditation oder einfach nur zum intensiveren eintauchen in die Fülle des Yoga.  Körper und Geist wahrnehmen und stärken, Deine Energie spüren und nutzen. Bei Kaffee, Tee und Kuchen ergeben sich manchmal schöne Gespräche. Die vegetarische Suppe wird uns zum Abschluss innerlich wärmen und unser gemeinsames Yoga abschließen.

Vierteljährliches Sonntags-Wald-Yoga 2020
im Anschluss an Die Sonntagsmorgen-Meditation
jeweils 11.00 bis 14.00 Uhr, zum Preis von 35,- €:

So. 13. Dezember 2020, 11.00 – 14 Uhr

Die Veranstaltung findet im Walderlebniszentrum Riegling/Sinzing statt. Wenn es das Wetter zulässt, üben wir draußen auf er Veranda des WEZ’s und im Wald. Bei starkem Regen bleiben wir in den schönen Räumlichkeiten.

Bitte mitbringen: Dich!

Anmeldungen unter: Stephanie Lang, stephanie@yogaraumoberpfalz.de,
oder telefonisch unter 0170-9968761 

Teilnahmegebühr: 40,-€, inkl. Kuchen, Imbiss

Yoganachmittag mit allen Sinnen
Nahsein – Wahrnehmen – Einssein – Ankommen –
Yoga Entspannung mit allen Sinnen
im Walderlebniszentrum Sinzing/ Riegling.
Mit klassisches Hatha- und Runen Yoga den Lebensraum Wald erfühlen.
Zeit für Gespräche und Gedanken bei Waldtee, Kaffee und Kuchen.
Bei einem Waldspaziergang mit Pranayama – Atemübungen und
Atemkonzentration –
die Kraft der Natur einatmen, mit ihr verschmelzen,
den eigenen Rhythmus
spüren,
den Klang, den Geruch, den Raum um Dich wahrnehmen.
Nachspüren bei yogistischer Tiefenentspannung, SAT (Selbstaktives
Training).
Genuss für alle Sinne
Ausklang mit einem Imbiss in Anlehnung an den Jahreszeitenzyklus.

Ich freue mich schon wieder mit Euch, einen schönen Yoga-Nachmittag zu genießen!

Stephanie